… Andachten zum Hineinhören und Nachdenken …

Beiträge mit Schlagwort ‘Wochenandachten’

AndachtenPodcast.de – Was Sie ab Januar 2013 erwartet

In wenigen Tagen ist es soweit: AndachtenPodcast.de geht an den Start!

Neben der grafischen Überarbeitung der Webseite haben wir uns auch für den Inhalt der Andachten einiges vorgenommen.

Begonnen wird zunächst einmal mit den Wochenandachten, die ab dem 6.1.2012 (erster Sonntag im neuen Jahr) wöchentlich erscheinen. Als Erscheinungsdatum ist dann jeweils der Sonntag um 14:00 Uhr geplant, damit die Wochenandacht am Ruhetag der Woche entspannt angehört werden kann.

Weiter sind einige Gelegenheitsandachten geplant, die ohne besonderen Rhythmus erscheinen sollen. Hier werden dann entweder aktuelle Themen oder Feiertage als Anlass für die Andacht genommen oder einfach, weil es die zeitliche Gelegenheit gab, eine Andacht zu erstellen.

Auch Videoandachten sollen dann später im Jahr unser Angebot schmücken. Hierzu sammeln wir derzeit fleißig Ideen und Technik, denn solche Andachten sind natürlich in der Produktion weitaus schwieriger und aufwendiger.

Die monatlichen Andachten haben wir vorerst aus dem Programm genommen, da uns der Intervall von Andacht zu Andacht zu groß erschien. Andachten sollen ja auch einen Anhaltspunkt jeweils bis zur nächsten Andacht mit sich bringen. Über einen vollen Monat verteilt aber mag dies zu lang sein. Vielleicht werden wir die Andachten dann als Webseiten, also nur schriftlich veröffentlichen. Das werden wir aber noch planen müssen.

Unsere Facebookseite steht ebenfalls am Start und der letzte Feinschliff steht noch. Wir freuen uns über jeden „Like“, den Sie uns hinterlassen!

Also, freuen Sie sich auch weiterhin auf den Neustart. In den kommenden Tagen werde ich Sie noch auf dem Laufenden halten, damit die Spannung noch weiter anhält 😉

Es grüßt Sie/Euch sehr herzlich aus Wegberg
Thorsten Haßiepen

Update: Neustart von AndachtenPodcast zum 1. Jan. 2013

Hallo zusammen,

die Vorbereitungen für den Neustart von AndachtenPodcast laufen auf vollen Touren.

Meine liebe Frau erstellt die neuen Grafiken, welche die einzelnen Beiträge verschönern und verbessern werden.

Auch an der Technik der Webseite und den Audioaufnahmen wird gefeilt.

Für die Wochenandachten haben wir uns dafür entschieden, Intro und Extro beizubehalten. Für andere Andachten suchen wir noch ein paar geeignete Musikstücke.

Also, es bleibt spannend …

Wir werden Euch/Sie auf dem Laufenden halten.

Euer/Ihr
Team von AndachtenPocast.de

Update: Neustart des AndachtenPodcast … zum 1. Januar 2013

Hallo da draußen,

und weiter geht es an der Arbeit zu dem neuen AndachtenPodcast …

Die Internetseite hat einen vollständigen Relaunch weitestgehend hinter sich und wird in den kommenden Tagen eingestellt. Die äußeren Änderungen am Erscheinungsbild haben Sie ja bereits seit dem 1.12. sehen können. Nun fehlt noch das Feintuning.

Auch eine Facebookseite ist in Arbeit. Die Verknüpfung für die Veröffentlichungen funktioniert schon. Vielleicht schaffen wir es ja, die Seite selbst ebenfalls zum 1.1.2013 an den Start zu bringen.

Ganz herzlich möchte ich mich auch einmal bei meiner lieben Ehefrau bedanken, die durch ihre grafische Unterstützung sehr viel zu dem hoffentlich gelungenen Neustart beigetragen haben wird.

Demnächst mehr …

Es grüßt aus Wegberg
Thorsten Haßiepen

Wochenandachten: Update zum Neustart auf dem Podcast eingestellt

Wochenandachten
Um auch den Podcast zu bedienen, haben wir soeben eine kurze Folge unserer Wochenandachten eingestellt, die auf den Neustart am 1. Jan. 2013 hinweist.

Den Podcast können Sie über Feedburner abonnieren.

Folge anhörenAnkündigung: Neustart der Wochenandachten am 1.1.2013

Neustart des AndachtenPodcast rückt näher …

Hallo zusammen,

der Starttermin für den Neustart des AndachtenPodcast rückt näher. Die ersten Andachten sind bereits in Vorbereitung und Aufnahme. Auch die Internetseite von andachtenpodcast.de als neue Startseite aller Andachten wird kräftig überarbeitet.

All‘ das braucht natürlich noch etwas Zeit, aber einen Monat haben wir ja noch …

Also, bis bald!

Es grüßt Sie herzlich
Thorsten Haßiepen

%d Bloggern gefällt das: